DR. HANS-WILHELM ECKERT

Was verstehst Du unter nachhaltigem Wirtschaften?

Im Kontext der neuronalen Netzwerke, künstlichen Intelligenz und datengetriebenen Transformation muss Nachhaltigkeit neu gedacht werden. Das Drei-Säulen Modell aus ökologischen, ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeitszielen ist überholt. Der Kerngedanke der Nachhaltigkeit, einen Nutzen für alle Beteiligten zu stiften, gerät so in Gefahr. Wir sind dabei, eine Welt zu erschaffen, in der kein Platz mehr für uns sein wird und die soziale Säule der Nachhaltigkeit keine Rolle mehr spielt. Maschinen wissen besser als wir, wie wir fühlen, was wir wollen und tun werden. Die Idee des autonomen Individuums ist dann endgültig Geschichte.

Was ist das wichtigste menschliche Bedürfnis, das in der Wirtschaft Berücksichtigung finden sollte?

Die liberale Idee der Autonomie, das heißt des bewussten Entscheidens des Individuums. Wir haben aktuell keine erfreuliche Antwort darauf, welche Rolle wir künftig spielen werden. In der Datenökonomie ist der Mensch überflüssig, er spielt produktiv keine Rolle mehr. Maschinen machen seine Arbeit besser. Als Daten-Nutztier und Konsument wird er noch gebraucht, als soziales Wesen wird er von effizienteren Algorithmen abgelöst.

Gibt es aus Deiner Sicht schon positive Beispiele?

Ja, die gibt es. Das sind alle diejenigen, die sich dem Westküsten-Dogma nicht kritiklos unterwerfen und die darauf aufmerksam machen, dass mit dem Dataismus eine neue soziale Ungleichheit entsteht, die größer ist als alle bisher gekannten. Dazu zähle ich unter anderem Yvonne Hofstetter, Evgeny Morozov oder Yuval Harari.

Auch wenn aktuell angesichts der Hurrican Saison ökologische Nachhaltigkeitsthemen mehr Aufmerksamkeit beanspruchen, sollten wir uns klar machen, dass es soziale Themen gibt, die heute allenfalls am Rande unter Nachhaltigkeitsaspekten betrachtet werden, aber es verdienen, weit mehr in den Fokus künftiger Nachhaltigkeitsdebatten zu rücken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s