DARIA NAGAIVSKA

Was verstehst Du unter nachhaltigem Wirtschaften?

Die Sicherheit, dass wir morgen besser als heute leben werden, die sich auf dem Bewusstsein basiert, sich um die Welt zu kümmern und zwischen verschiedenen Alternativen die auswählen, die den nachthaltigen Resultaten mitbringen. Das aber verfolgt viel Selbständigkeit, die Kapazität für die eigenen Ressourcen zu leben und sich auf die kurzfristige aber große Gewinne zu verzichten. Die Frage ist, ob wir dafür schon bereit und genug erwachsen sind.

Was ist das wichtigste menschliche Bedürfnis, das in der Wirtschaft Berücksichtigung finden sollte?

Die Selbstentwicklung, die schädliche oder motivierende Resultaten mitbringen kann. Dafür konnten wir auch das Beispiel von der Erfindung der Atombombe anführen, die einerseits eine der wichtigsten wissenschaftlichen Leistungen präsentiert hat und andererseits ein der schädlichsten Folgen mitbringen konnte. Deshalb ist die Innovationsethik heutzutage sehr wichtig, insbesondere wenn man über die Wirtschaftsentwicklung spricht.

Gibt es aus Deiner Sicht schon positive Beispiele?

In der Ukraine ist heute die Welle der Entwicklung der Sozialunternehmen zu beobachten. Die Menschen investieren mehr Energie und Zeit in den langfristigen Projekten, die die lokale Gemeinschaften engagieren, etwas zusammen zu machen, was den Bedürfnissen von mehreren Bürgern entspricht. Eine der bekanntesten Beispielen sind Teple Misto Platform (http://warm.if.ua/en), Urban Space (http://urbanspace.if.ua/) und Dyvovyzhni (http://dyvovyzhni.uapellet.com). Aber das sind nur die Anhaltspunkte, die die Entwicklung der nachhaltigen Wirtschaften in der Ukraine repräsentieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s