TOBIAS KOMPTER

WAS VERSTEHST DU UNTER NACHHALTIGEM WIRTSCHAFTEN?
Ich finde, man sollte immer versuchen, einen Teil seines erwirtschaftetem Einkommens in irgendeiner Form, in Vorsorge und nicht in Konsum zu investieren!
Denn Vorsorge ist der Schlüssel um die nächste Generation zu schützen, zu stärken und deren Leben zu verbessern.
Wenn unsere Nachkommen erst damit beginnen sollen, unsere Vorsorgefehler zu bereinigen, dann bleibt kein Platz und keine Zeit für Ihre eigenen Wünsche und Ziele.
Wir sollten nicht immer nur an uns selber denken, denn alles ist vergänglich und das letzte Hemd hat nun einmal keine Tasche.
 
WAS IST DAS WICHTIGSTE MENSCHLICHE BEDÜRFNIS, DAS IN DER WIRTSCHAFT BERÜCKSICHTIGUNG FINDEN SOLLTE?
Meiner Meinung nach sollte sich die gesamte globale Wirtschaft so schnell es geht damit mit beschäftigen, unsere Luft- und Wasserverschmutzung einzudämmen!
Anstatt aus Profitgier Ressourcen, die über Jahrtausende entstanden sind, innerhalb kürzester Zeit zu zerstören, sollten wir endlich mal damit beginnen diese zu erhalten.
Wir atmen alle die selbe Luft und trotzdem werden täglich die Regenwälder kleiner, die Abgase immer mehr, das Eis immer weniger.
Es müssen immer größere Landflächen bewässert und gedüngt werden, um sie zu bewirtschaften, damit die immer größer werdende Flut an Menschen ernährt werden kann!
Wann beginnen wir hier endlich wirklich umzudenken und zu handeln? Ich finde genau hier sollte die Wirtschaft sich schneller und einschneidender verbessern als sie es macht.
 
GIBT ES AUS DEINER SICHT SCHON POSITIVE BEISPIELE?
Wiederaufforstung der Wälder, Naturschutzgebiete, Renaturierung der Moorlandschaften in Europa um CO 2 Ausstoß zu minimieren, Windkraft, Solar und Elektroenergie und Wasserkraftwerke, Brauchwasserwiederaufbereitung, regional-statt global ernähren.

Ich weiß nicht, ob ich mit meiner Meinung viele Menschen anspreche, aber ich finde wir alle sollten dieses Geschenk auf dieser Erde zu leben, schützen und bewahren und nicht zerstören und ausbeuten, genauso wie ein Virus ein gesundes und intaktes System befällt und sich ausbreitet, nur um zu wachsen und zu überleben.
Denn auch dieses stirbt am Ende, wenn er keinen neuen Wirt findet und es gibt bisher nur eine „unsere Erde“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s